Anzeige

Mönchspfeffer

Erektionsstörungen behandeln mit der Kraft der Natur

Von Anstalt für Zellforschung · 2020

Langfristig das sexuelle Lustempfinden stimulieren

Die Ursachen und Auslöser von Erektionsstörungen, der erektilen Dysfunktion, sind vielfältig. Viele Betroffene wünschen sich daher eine nebenwirkungsarme Therapiemöglichkeit, die das komplexe Beschwerdebild der erektilen Dysfunktion ganzheitlich und langfristig lindert.

Sowohl körperliche Beschwerden als auch seelische Belastungen können die männliche Potenz gefährden. Wenn es im Bett nicht mehr klappt, können Konflikte in der Partnerschaft hinzukommen und das Problem verstärken. EMASEX®-A vitex mit dem pflanzlichen Wirkstoff Vitex agnus castus kann den männlichen Hormonspiegel gemäß dem homöopathischen Arzneimittelbild schonend zurück ins Gleichgewicht bringen und wirkt dadurch testosteronerhöhend. Der natürliche Wirkstoff kann damit langfristig das sexuelle Lustempfinden stimulieren. Bei EMASEX®-A vitex handelt es sich um ein zugelassenes Arzneimittel und nicht um ein Nahrungsergänzungsmittel (NEM), wie bei so vielen anderen Potenzprodukten. 

Neue Lust- und Potenzsteigerung aus der Apotheke

EMASEX®-A vitex enthält den pflanzlichen Inhaltsstoff Vitex agnus castus, besser bekannt unter dem Namen Mönchspfeffer. Die Eigenschaften der violett blühenden Pflanze sind bereits seit der Antike bekannt und konnten in verschiedenen Studien wissenschaftlich dokumentiert werden. Der in EMASEX®-A vitex in der homöopathischen Verdünnung D2 eingesetzte Mönchspfeffer glättet Unregelmäßigkeiten im Hormonspiegel des Mannes und bekämpft so die erektile Dysfunktion. Emasex®-A vitex wirkt nicht wie chemisch potenzsteigernde Arzneimittel kurzfristig und sofort, sondern kann nach dem homöopathischen Arzneimittelbild dauerhaft den körperlichen Zustand verbessern und so die Potenz und Lust steigern.

Wirkstoff: Vitex Agnus Castus D2. Anwendungsgebiete: entsprechen dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören: sexuelle Störungen bei Männern. Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. ACA Müller ADAG Pharma AG, Hauptstraße 99, 78244 Gottmadingen

Überblick

• pflanzlicher Wirkstoff Mönchspfeffer (Vitex agnus castus)

• zweifach wirksam: langfristig potenzsteigernd und lustfördernd

• hormonausgleichend

• praktisch nebenwirkungsfrei und deshalb auch nicht verschreibungspflichtig

• Wirkung nicht vom Zeitpunkt der Einnahme abhängig

• rezeptfrei in jeder (Online-) Apotheke erhältlich

Kontakt

Anstalt für Zellforschung
Zollstrasse 34
9490 Vaduz, Liechtenstein
E-Mail: info@zellforschung.li
Web: www.emasex.de

Weiterführende Artikel

Array
(
    [micrositeID] => 27
    [micro_portalID] => 26
    [micro_name] => Gesunder Mann
    [micro_image] => 1315
    [micro_user] => 1
    [micro_created] => 1464686902
    [micro_last_edit_user] => 1
    [micro_last_edit_date] => 1556877714
    [micro_cID] => 928
    [micro_status] => 1
    [micro_cache] => 0
    [deleted] => 0
)